Ferienwohnungen auf Borkum finden oder inserieren

In den letzten Jahren haben sich einige Portale, welche Vermietern die Möglichkeit gibt, ihre Ferienwohnung zu präsentieren, etabliert und sind immer ganz vorne bei Googles Suchergebnissen zu finden.

Was für den Suchenden praktisch ist, wird aktuell jedes Jahr für den Vermieter kostspieliger, denn diese Portale erhöhen regelmässig die Preise für die Inserate.

Dies wird dann wiederum zwangsläufig auf die Mietpreise aufgeschlagen…..

Dies haben wir dann wiederum zum Anlass genommen, eine eigene Webseite zu erstellen, auf der Vermieter ihre Ferienwohnung kostenlos inserieren können und Mieter wiederum auch eine große Auswahl an Wohnungen finden können.

Ferienwohnungen Borkum – Urlaub auf Borkum

Diese Webseite und der damit verbundene Aufwand wird durch Werbung finanziert.

Verbesserungsvorschläge sind jederzeit willkommen.

Aktuell gibt es schon über 150 Einträge mit Ferienwohnungen und Pensionen auf Borkum.

 

Ein Traumsonntag im September auf Borkum!

Die Insel ist voll und wohl die meisten der Gäste waren heute am Strand und an der Hauptpromenade! Es herrschte dichtes Gedränge und die Bänke / Sitzgelegenheiten waren heiss begehrt!

In der Wandelhalle spielten Musiker ein attraktives Programm und luden somit zum verweilen ein, es wurde sogar getanzt!

Noch sind die Milchbuden ca. einen Monat geöffnet und besonders Hinnis Milchbude hat es uns angetan!

Nachfolgend ein paar Eindrücke von heute:

 

Badewetter auf Borkum im September

In ganz Deutschland konnte an diesem Wochenende Sommerwetter genossen werden, aber auf Borkum war es bestimmt noch ein bischen schöner 🙂

Auf jeden Fall gab es an diesem Wochenende nur strahlende Gesichter und viele Feriengäste und auch Tagesgäste auf Borkum, die die Insel in vollen Zügen genossen haben!

In der Sonne war es auf Dauer nicht auszuhalten, und wer sich nicht mit dem richtigen Sonnenschutz eingecremt hatte, hat dann abends den Sonnenbrand zu spüren bekommen.

Strandleben im September auf Borkum

Strandleben im September auf Borkum

Schlecker und Ihr Platz auf Borkum geschlossen!

Nachdem Schlecker und Ihr Platz auf Borkum geschlossen haben, bleiben nur noch der Markant Markt, Edeka und Lidl, um entsprechende Reinigungsmittel für die Ferienwohnungen einzukaufen.

Folgende Reinigungsmittel benötigen wir ständig und sind somit immer auf der Suche nach günstigen Einkaufsquellen:

  • Antikal – kein anderer Reiniger kommt da mit, aber meist 4€ die Flasche
  • Viss Glas und Flächen oder Sidolin
  • Persil flüssig
  • Palmolive Flüssigseife
  • General Reiniger für den Boden
  • Toilettenpapier 4 lagig
  • WC Reiniger

Borkums Nachsaison beginnt lebhaft

Laut Fahrplan der AG-Ems sind die Fähren noch sehr gut ausgelastet, nach einem nicht so guten Start, war der Sommer 2012 doch einiges besser wie der Sommer 2011 und laut unseren Feriengästen waren eigentlich alle zufrieden mit ihrem Urlaubswetter auf Borkum.

Fahrplan AG Ems

Auslastung der Fähren am 01.09.2012

 

Der September ist bekanntermaßen ein Urlaubsmonat für Eltern mit noch nicht Schulpflichtigen Kindern oder Personen ohne Kinder, die den Urlaub frei planen können.

Die Preise der Ferienwohnungen sind auch wieder etwas günstiger, aber jetzt noch eine freie Wohnung für den September 2012 auf Borkum zu finden ist wahrscheinlich nicht einfach.

Wir, und auch die meisten Vermieter, die wir so kennen, haben den September ziemlich ausgebucht.

Die Wettervorhersage für das Borkumwetter in den nächsten 7 Tagen ist laut Wetter.com ganz ok, meist um die 20 Grad und leicht bewölkt!

Am kommenden Wochenende findet mal wieder der Borkumer Meilenlauf statt, da passt das Wetter ja dann perfekt.

Welcher Telefonanbieter auf Borkum?

Nachdem ich damals aus Kostengründen von der Telekom nach Arcor gewechselt bin, welches jetzt ja Vodafone ist, rächt sich das ganze jetzt und ich habe die Nase voll.

Wenn man die Technik, diese easybox von Vodafone nutzt, ist alles ja auch ok, aber wenn man flexibel sein möchte und die AVM Fritzbox nehmen möchte, geht das ganze los.

In den letzten 3 Jahren habe ich unzählige Stunden in der Vodafone Hotline verbracht und war eigentlich soweit, dieses Jahr im August zur Telekom zu wechseln, bin aber (im Nachhinein) dummerweise ausnahmsweise an einen sehr kompetenten Mitarbeiter der Vodafone Kundenbetreuung gekommen, der trotz Fritzbox sich die Mühe gemacht hat und alles mit mir telefonisch zusammen eingerichtet hat. Die geschätzten 20 Mitarbeiter davor konnten dies nicht.

Lange Rede, kurzer Sinn, alles funktionierte tadellos, und ich habe mir die Kündigung verkniffen – jetzt, im August, hat der Vertrag sich passenderweise wieder um ein Jahr verlängert und auf einmal geht mal wieder nichts mehr.  Und typisch wieder bei Anrufen in der Vodafone Hotline, falls man überhaupt mal jemanden erreicht, heute habe ich wieder nach ca. 30 Minuten in der Warteschleife aufgelegt, bekommt man die Auskunft, wenn Sie eine Fritzbox haben, gibt es kein Support von uns – selbst die Bitte, die Leitung einmal zurückzusetzen wurde ignoriert, es wurde einfach gesagt, machen wir nicht……

Jetzt bleibt mir daher einfach nur über, mir eine Vodafone Box zu kaufen, damit ich den Support bekomme, und mein Telefon / DSL irgendwann mal wieder geht.

Dazu wurde dann der Termin 4 Monate vor Ablauf der jetztigen Laufzeit bis August 2013 vermerkt, einen Wechsel mit Rufnummerportierung zur Telekom zu beauftragen.

Dazu stellt sich gerade die Frage nach einem Backupanschluss, da ich keine Zeit mehr in der Vodafone Technik verbringen möchte und jeder Anruf eines Gastes wichtig ist!

Leider rät die Telekom ab, jetzt schon einen Anschluss zu beauftragen und dann zum passenden Zeitpunkt die Rufnummern einfach zu portieren, das könnte schief gehen.

Ein zweiter Anschluss bei der Telekom fällt daher weg, da diese auch eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten haben.

Die Telekom Tochter Congstar bietet gegen Aufpreis einen Vertrag ohne Laufzeit an, welcher somit aktuell als sinnvollste Lösung erscheint.

Leider ist Borkum DSL technisch nur bis 16.000 ausgebaut, und es kommt noch ein Inselzuschlag von 5€ hinzu, der Tarif nennt sich dann Congstar komplett 2 regio.

Mal schauen wie schnell er bereitgestellt werden kann:

 


congstar DSL

 

NRW Sommerferien zu Ende – der heisseste Tag des Jahres

An diesem Wochenende sind die NRW Sommerferien zu Ende gegangen. Die meisten Urlaubsgäste die Borkum während der NRW Sommerferien 2012 besucht haben, konnten durchaus zufrieden sein. Es gab zwar den ein oder anderen Schauen, aber es gab auch Wochen, insbesondere die letzten, ohne Regen.

Zum Abschluss der Sommerferien gab es für die Borkumurlauber noch mal ein Highlight – der bisher heisseste Tag des Jahres mit Temperaturen um 38 Grad – ich glaube nicht, dass es dieses Jahr noch einen wärmeren Tag geben wird!

Während auf dem Festland Staus und Überfüllung an den Badeseen herschte, gab es auf Borkum und den anderen ostfriesischen Inseln an diesem Wochenende wohl kaum noch eine freie Übernachtungsmöglichkeit! Auf Anfrage bei den verschiedenen Touristikinformationen wurde mir von überall ausgebucht gemeldet. Die Badestrände auf den Inseln waren da wohl die besten Plätze, die man bei diesem Wetter in Deutschland woghl haben konnte.

Die Fährbetriebe haben extra Fahrten für die Tagesgäste geboten, trotzdem kam es durchaus zu längeren Wartezeiten.

 

Eberhard Bieber aktuell wieder auf Borkum

Im Mai hat das Eberhard Bieber Duo die Herzen der Borkum Urlauber erstürmt! Fast alle Gäste, die das Konzert in der Wandelhalle erlebt haben, waren hellauf begeistert, es wurde geklatscht, getanzt und gefeiert – selten habe ich soviel Applaus von den Gästen gehört.

Nun habe ich gerade zufällig gesehen, dass das Eberhard Bieber Duo jetzt als Trio noch bis zum 12.8 in der Wandelhalle spielt – also, wer gerade auf Borkum ist, sollte sich das nicht entgehen lassen!

Eigentlich war abgesprochen, dass wir in Absprache ein Video filmen, welches wir dann online stellen dürfen.

Aber leider werde ich diesmal nicht dazu kommen, vielleicht klappt es ja beim nächsten mal und hoffentlich ist Eberhard Bieber mit Duo oder auch Trio 2013 wieder auf Borkum zu sehen!

Strandpartie Borkum im August

Aktuell herrscht auf Borkum zwar wechselhaftes Wetter, aber zum Glück sind die Schauer meist nur sehr kurz und oft auch erst am Nachmittag.

Daher können die Urlauber und Feriengäste so richtig den Strandurlaub auf Borkum geniessen.

Entweder relaxt man bei was leckerem in einer der vielen Milchbuden am Strand, oder leiht sich Strandzelt oder Strandkorb, oder baut sich sein eigenes Strandzelt auf, oder oder oder….

Es gibt viele attraktive Möglichkeiten, den Tag am Strand von Borkum, vor allem im Hochsommer zu geniessen.

Die Kinder fangen Krebse, lassen Drachen steigen, spielen am Strandspielplatz, bauen Sandburgen, machen sich gegenseitig nass, plantschen am flachen Strand im Wasser und und und….

Hier noch ein paar Eindrücke von heute:

 

Radtouren führen auch nach Borkum

Viele Freizeitradler hegen den Wunsch auch im Urlaub mal mit dem Fahrrad durch die Lande zu reisen. Damit auch eine solche Radtour zu einem Traumurlaub wird, ist die richtige Planung unerlässlich.

Eine gute Möglichkeit diesem Planungsstress zu entkommen sind pauschale Reiseangebote für Radtouren, die oft sogar mit Bahnanreise angeboten werden. Die Reiseteilnehmer brauchen sich einfach nur noch auf ihre Tour zu freuen. Die einzelnen Tagestouren sind bereits durchgeplant. Man kommt nicht in Zeitnot und wird auf Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke hingewiesen. Das Gepäck wird während dessen ganz bequem zum nächsten Hotel gebracht. So wird der Weg wirklich zum Ziel, weil man alle Touren ganz entspannt genießen kann.

Nach Borkum hüpfen

Bei der Radtour „Inselhüpfen Ostfriesland“ ist auch ein Besuch von Borkum vorgesehen. Die individuelle Radtour ab/bis Emden führt eine Woche lang durch die Landschaften Ostfrieslands. Am zweiten Reisetag fahren die Reiseteilnehmer dann mit der Fähre nach Borkum. Dort müssen sie dann eine schwierige Entscheidung treffen: Badetag am langen Sandstrand, oder doch lieber eine Radtour über die Insel?

Die Landschaft Ostfrieslands hat natürlich noch mehr zu bieten als Strand. Die nächste Tagesetappe führt die Radler von Emden aus 55 km in Richtung Norden. Dabei kommen sie auch nach Greetsiel. Das malerische Fischerdorf verzaubert mit seinen historischen Giebelhäusern und seinem 600 Jahre alten Hafen.

Von Norden aus ist ein Ausflug nach Norderney geplant. Auch Langeoog steht noch auf dem Reiseplan. Fernab von Stress und Hektik besteht dort Gelegenheit zum Radeln, aber auch zum Baden, Strandwandern oder Sonnen. Nach der Fährüberfahrt geht es dann am nächsten Tag in einer größeren Etappe wieder zurück nach Emden.

Die größte Herausforderung nach einer solchen Radtour durch Ostfriesland ist wohl die Frage, an welchem der schönen Orte, die man kennengelernt hat, man im nächsten Jahr mehr Zeit verbringen möchte.